Absage Kinderspielsachenflohmarkt

Auch in diesem Jahr muss der Kinderspielsachenflohmarkt, der sonst immer kurz vor Weihnachten in der Stadthalle Tiengen stattfindet, pandemiebedingt ausfallen.

Damit sich das Ausmisten der Kinderzimmer aber dennoch lohnt, plant das Kinder- und Jugendreferat einen „Ersatz“-Flohmarkt kurz vor Ostern nächsten Jahres, und hofft den üblichen Flohmarkt in der Vorweihnachtszeit 2022 anbieten zu können. Hier sollen dann wieder wie gewohnt Kinder ihre Spielsachen an Kinder verkaufen oder tauschen.

Die genauen Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.